in Berlin wird nicht gekocht, sondern bestellt – von Lieferhelden und Backofen-Pulllovern

in Berlin wird nicht gekocht, sondern bestellt – von Lieferhelden und Backofen-Pulllovern

Berliner sind naturgemäß faul. Und wollen niemanden beeindrucken. Aber vor allem sind sie faul. Zumindest was das Essen angeht. Während Hamburger und Münchener den letzten freien Tisch im angesagtestem Rooftop-Steak-House-Irgendwas ergattern, gammelt der Berliner lieber Zuhause bei Netflix und Chill auf dem Sofa rum. – Von Lieferhelden und Backofen-Pullovern.

 

für Steffi und Julian

 

Mehr lesen

Share Button